Unsere neuformierten U8-Bambini haben am Samstag ihr gerade mal zweites Spiel gegen die Düsseldorf Rams bestritten. Das man am Ende 6:12 verloren hat ist zweitrangig. Unsere jüngsten Bären, die alle frisch aus der Laufschule kommen, haben sich tapfer geschlagen und unsere Trainer haben das große Potential gesehen, das in dieser Mannschaft steckt.

Bei den Trainern gab Silke Höpken ihr Debüt an der Bären-Trainerbank. Silke hat die letzten 6 Jahre die Nachwuchsarbeit bei den Rockets Essen geleitet und ist nun zu den Skating Bears gewechselt. Wir freuen uns sehr eine so erfahrene Trainerin in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Sie ist ein absoluter Gewinn für unsere Bambini und wird zusammen mit Nils Güllmann und Niklas Röske diese Altersklasse leiten.

Herzlich Willkommen Silke!

#seit1987
#keinerbeisstdemBärenindieTatze